Über das Volksmusik Ensemble „Russische Seele“

Das Volksmusik-Ensemble "Russische Seele" wurde in Woronesh/Russland in den frühen 1990er Jahren gegründet.

Die Idee zu seiner Entstehung hatte eine Gruppe von Musikern, Absolventen der Kunstakademie Woronesh, die bereits auf eine langjährige Erfahrung als professionelle Musiker zurückblicken konnten. Diese Gruppe vereinte das Interesse an russischer Folklore, die in diesen Jahren sehr  beliebt war.

Lieder ausWoronesch und Belgorod, ukrainische Volkslieder  und Lieder der Kosaken gehörten zum ersten Repertoire der Gruppe. Seit 1994 begann das Ensemble mit Konzertreisen nach West Europa, nach Deutschland, Frankreich, Belgien und Luxemburg. Das Interesse an Russland und seinem kulturellen Erbe stieg zu jener Zeit enorm. Das Ensemble trat zu verschiedenen Vorstellungen auf Einladung von Städten, russischen Kulturzentren, und in russischen Gemeinden auf